• Komm zum Sternenmama-Frauen-Kreis am 15.10.2022
  • Am 26.10.2022 treffen wir uns wieder in der offenen Trauergruppe in Weilheim
  • Neue Termine sind frei für eine Geburtstrauma-Qi Session
  • Die Sternenkind Lichtbotschaften Box ist wieder verfügbar

Ein bissel mehr Mut für mehr Licht

Veröffentlicht am 4. April 2021 um 16:16

Heute ist es so weit, die Sternenlichtkind-Abschlussklasse haben heute ihren großen Tag um auf der Erde zu inkarnieren.
Alle sind hoch motiviert, top ausgestattet mit allen göttlichen Kräften und Bodyguards für die Erden-Zeit.
Auch Amelie ist startklar, sie ist einer der tapfersten Lichtkriegerinnen und hat eine große Aufgabe hier auf Erden.

Sie wird mehr Licht in die dunkelsten Ecken bringen und kommt auch mit diesen erweiterten Bewusstsein auf die Erde!

So war es mit ihren Eltern ausgemacht.
Doch als es losging und ein Sternenlicht, nach dem anderen durch den Lichtkanal hüpften, der sie zum Geburtskanal ihrer Mama führt, schloss sich der Lichtkanal bei Amelie auf halber Strecke wieder.

 

Plötzlich saß sie auf einer großen Glaskuppel, der den Weg zu ihrer Erdenmama versperrte!


Sie konnte unter der Kuppel ihre Eltern sehen, wie sie vor dem Grab ihrer großen Schwester saßen.

Angelika!

Hach was war sie stolz auf ihre große Schwester Angelika, sie hatte die schwerste Abschlussmeisterprüfung bereits bestanden:


– Bedingungslos geliebt im Mutterleib ohne geboren zu werden-

 

DAS, trauen sich nicht viele zu und ihre Eltern werden dafür, hier als die größten Superhelden im Himmel gefeiert.


Angelika ist jetzt in der Dimension der Schutzengel, wo sie einen echt genialen Job hat und die Bodyguards für sie und ihre Erden-Familie einteilt.


Amelie klopfte an die Glaskuppel und rief zu ihren Eltern.
Doch sie hörten und sahen sie nicht. Sie waren so in ihren Schmerz gefangen, dass sie nicht die Glaskuppel öffnen konnten,

um den Lichtkanal wieder freizumachen.
Der Lichtkanal ist nach wie vor da, doch die Glaskuppel der Trauer und des Schmerzes ist so massiv, dass Amelie nicht durch Flutschen kann.

Aber Amelie wäre nicht in der Meisterklassen, wenn sie nicht auch eine Idee hätte, doch durch zukommen.


Sie schrieb eine Botschaft auf und in der Traumwelt konnte endlich diese Nachricht bei ihrer Mama ankommen:

„Mama, ich bin schon fast da!

 

Ich bringe Dir so viel Licht mit, dass die schweren Ketten in Deinem Herzfeld zerreißen werden.
Erinnere Dich an Deine göttliche Kraft und unsere Abmachung.
Wir feiern und feuern Dich hier im Himmel alle an.
Ich weiß es braucht etwas Mut und Disziplin wieder aufzustehen und doch liegt es jetzt in Deiner Kraft und Macht,

ins Handeln zu kommen!

Drücke den MUT Knopf und die Kuppel macht den Weg für den Lichtkanal zu Dir frei.“

Es brauchte seine Zeit, bis die Mama es verstand und dann war der Impuls für sie da.

Sie fing an step by step aufzustehen, wieder in ihre Kraft zu kommen und plötzlich wurde die Glaskuppel immer dünner und feiner an zu werden.

Es kam immer mehr Licht durch und Amelie feuerte ihre Erdenmama noch mehr an.


Endlich war es so weit und Amelie konnte durch den Lichtkanal zu ihren Eltern.

Mit unfassbar viel Liebe und Seelenheilung im Gepäck.


Was für ein Start durch die Meisterklassen Prüfung, doch bei solchen Superhelden Eltern, ist der Weg für mehr Licht hier auf der Erden nun frei.


Ich erlebe immer wieder Frauen und Paare, die sich nicht trauen, ihre Trauer bewusst zu verarbeiten, anzunehmen oder anerkennen.

Auch wenn es gerade so unfassbar wehtut, erlaube Dir, Dich wieder in Deine Kraft zu bringen, denn auch auf Dich warten noch so viele unfassbar schöne Abenteuer, die mit Dir gelebt werden wollen.

 Step by steb, denn auch kleine Schritte sind Schritte nach vorne.

 

Deine Alexa von Alexas Seelen Wellness


Die durch die Seitenbetreiber erstellten bzw. verwendeten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Text by Alexa Tetzlaff April 2021 von Alexas Seelen Wellness

Bilder by Webador Stockfotos

Hat Dir dieser Blickwinkel gefallen?

Was meinst Du, hält uns manchmal unsere eigene Trauerglocke davon ab, unser Glück zu empfangen?

Schreibe mir gerne Deine Meinung dazu.


 »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.